Die Frau von Shearwater Island

Die Frau von Sheawater Island

Sie öffnet ihm ihr Herz. Aber kann sie ihm auch vertrauen?

Eckdaten

Titel: Die Frau von Shearwater Island
Autor: Magali Robathan
Umfang: 380 Seiten; Taschenbuch
Verlag: List Taschenbuch
ISBN: 978-3-548-61299-7
Originaltitel: The Reluctant Islander

Kaufen bei Amazon

Meine Meinung

Worum es geht:

Alice ist auf Shearwater Island geboren und aufgewachsen. Schon damals haben viele Leute die Insel verlassen. Deshalb musste auch sie für die Schule weg. Ihre Träume vom Studieren hatte sie aber aufgegeben als ihr Vater erkrankte. Sie kehrte zurück auf die Insel. Kurz darauf verstarben ihre Eltern und sie musste sich um die Farm kümmern.
Jahre später taucht ein Brief des berühmten Schriftstellers Patrick Fox auf der Insel auf. Er bittet um Erlaubnis den Winter auf der Insel verbringen zu dürfen. Auch wenn viele der Inselbewohner dagegen sind, darf er trotzdem kommen. Alice erklärt sich bereit, ihn bei sich aufzunehmen.
Anfangs scheint sie keinen Draht zu ihm aufbauen zu können, doch sie findet schnell heraus, dass der gut aussehende Fremde sehr an dem Klatsch und Tratsch der Inselbewohner interessiert ist. Also sammelt sie was sie kriegen kann, um sich seiner Aufmerksamkeit gewiss zu sein. Auch ihre eigenen Geheimnisse vertraut sie ihm an. Es scheint das Richtige zu sein, denn immerhin ist er ihr Seelenverwandter. So musste es einfach sein. Oder etwa doch nicht?

Weiterlesen

Neu im Buchregal: 3. Quartal 2017

Neu im Buchregal

In diesem Quartal habe ich mir mal wieder Bücher selbst gekauft. Das habe ich schon lange nicht mehr gemacht. In diesem Quartal bin ich nicht drumherum gekommen, auch wenn ich dadurch meinen SuB erweitert habe, den ich eigentlich verkleinern wollte.

WunschkonzertAnne Hertz: Wunschkonzert
Stella hat in der Musikbranche Karriere gemacht, eine wunderbare Mutter und einen besten Freund, dem sie alles anvertrauen kann. Klingt super, oder? Ist es aber nicht: Der Freund ist ein Stoffhase namens Möhrchen, die Mutter hat das Wort „Kontrollfreak“ erfunden und der schöne Job geht gerade den Bach runter, weil ein Konkurrent alles dransetzt, Stella auszubooten. Noch dazu sieht er umwerfend aus – Schweinerei! Nein, Stellas Leben ist im Moment ganz und gar kein Wunschkonzert. Es sei denn, sie schafft es, den Taktstock wieder an sich zu reißen …

Die Frau von Sheawater IslandMagali Robathan: Die Frau von Shearwater Island
Alice liebt ihre Insel. Sie genießt es, wenn die Gischt Shearwater Island zu überfluten droht. Die wenigen Inselbewohner sind eine eingeschworene Gemeinschaft und wissen alles voneinander. Als der Schriftsteller Patrick auf die Insel zieht, bringt er Alices Leben vollkommen durcheinander. Doch sie vertraut ihm und teilt ihr altes Farmhaus mit ihm – und ihre Geheimnisse. Dann begeht Patrick einen Verrat, der so ungeheuerlich ist, dass er Alice zwingt, ihr Leben ganz neu anzupacken.

Die WinterprinzessinKai Meyer: Die Winterprinzessin
Gedungene Mörder mit Vogelköpfen und eine schöne indische Prinzessin – mit nichts dergleichen haben die Brüder Grimm gerechnet, als sie den badischen Hof erreichen. Statt einer geruhsamen Anstellung als Lehrer erwartet die beiden eine finstere Verschwörung. Wer ist das geheimnisvolle Kind, dem ein Lord und ein blutrünstiger Kult nachjagen? Die Wahrheit ist phantastischer und gefährlicher, als die Brüder ahnen.

Und ich habe auch wieder etwas bei vorablesen gewonnen:

Fair CatchLiora Blake: Fair Catch
Denvers Wide Receiver Cooper Lowry hat eine grandiose Karriere hinter sich. Dafür hat er schwer gearbeitet und sich keine Ablenkung gegönnt. Aber so langsam merkt Cooper, dass sein Körper die Schläge auf dem Football Feld nicht mehr so leicht wegsteckt. Nach einem besonders harten Match hilft nur noch der Gang in die Apotheke, wo ihm eine faszinierende, wunderschöne und leicht chaotische junge Frau hilft, das unterste Regalbrett zu erreichen. Cooper ist sich sicher, dass er diese Frau unbedingt wiedersehen muss. Und als sein Arzt ihm dann noch ein paar Tage Auszeit verschreibt, weiß Cooper, wo er hin will …

Whitney Reed steht kurz davor ihre Apfelplantage zu verlieren, die sie vor drei Jahren in Hotchkiss, Colorado, gekauft hat. Damals suchte sie nur einen Ort zum Unterkommen, fand stattdessen ein Zuhause. Nun könnte jederzeit der Gerichtsvollzieher an ihre Tür klopfen. Stattdessen tut das allerdings ein leicht mürrischer, aber wahnsinnig gutaussehender Football Spieler. Und vielleicht ist er genau das, was Whitney braucht, um Wurzeln zu schlagen …

Außerdem wurde mir von dem Verlag Bastei Lübbe ein Buch zur Verfügung gestellt:

HerzmuschelnElaine Winter: Herzmuscheln
„Und jetzt suchen wir einen schönen Namen für dein Guesthouse. Wie wäre es mit etwas, das mit dem Meer zu tun hat. Mermaid Cottage?“, schlug Joanna vor. Wie elektrisiert richtete Kyla sich im Sand auf und sah über das golden leuchtende Meer. „Mermaid Cottage“, sagte sie leise vor sich hin. „Mermaid Cottage.“ Kyla will nach einer herben Enttäuschung von vorne anfangen und verwirklicht ihren Lebenstraum: Sie kauft ein Cottage an der irischen Küste, um daraus ein hübsches Guesthouse zu machen. Noch während der Renovierung taucht der erste Gast auf, der äußerst eigenbrötlerisch ist: Ryan will vormittags absolut nicht gestört werden und nachmittags verschwindet er Hals über Kopf. Die beiden geraten wegen des Renovierungschaos ständig aneinander. Doch eines Tages bittet er Kyla um einen Gefallen: Sie soll vor seiner im Sterben liegenden Großmutter seine Verlobte spielen. Und so bekommt Kyla die Chance, hinter Ryans Fassade zu blicken …

Außerdem habe ich von der Autorin Anna-Sophie Caspar den dritten Teil ihrer Verzaubert-Reihe bekommen:

Verzaubert - Gefürchtete FeindeAnna-Sophie Caspar: Verzaubert – Gefürchtete Feinde
Effie muss noch lernen ihre Kräfte als Elementar zu kontrollieren und der Druck, unter dem sie dabei steht, ist gewaltig. Schließlich ist sie die Trägerin des mächtigsten Seelentiers, das es je gegeben hat. Jeden Tag trainiert sie hart, um sich ihrem gefürchteten Feind Nathaniel endlich entgegenstellen zu können. Aber das ist noch nicht ihr größtes Problem. Auch Edens Tierseele wird immer stärker und plötzlich erfährt Effie von Geheimnissen, die sie an seiner Liebe zu ihr zweifeln lassen. Doch ihr bleibt kaum Zeit seinen Gefühlen auf den Grund zu gehen, denn Nathaniel setzt alles daran, Effie und ihre Freunde zu vernichten, und entfacht einen Kampf auf Leben und Tod.

Weiterlesen