Neu im Buchregal: 3. Quartal 2017

Neu im Buchregal

In diesem Quartal habe ich mir mal wieder Bücher selbst gekauft. Das habe ich schon lange nicht mehr gemacht. In diesem Quartal bin ich nicht drumherum gekommen, auch wenn ich dadurch meinen SuB erweitert habe, den ich eigentlich verkleinern wollte.

WunschkonzertAnne Hertz: Wunschkonzert
Stella hat in der Musikbranche Karriere gemacht, eine wunderbare Mutter und einen besten Freund, dem sie alles anvertrauen kann. Klingt super, oder? Ist es aber nicht: Der Freund ist ein Stoffhase namens Möhrchen, die Mutter hat das Wort „Kontrollfreak“ erfunden und der schöne Job geht gerade den Bach runter, weil ein Konkurrent alles dransetzt, Stella auszubooten. Noch dazu sieht er umwerfend aus – Schweinerei! Nein, Stellas Leben ist im Moment ganz und gar kein Wunschkonzert. Es sei denn, sie schafft es, den Taktstock wieder an sich zu reißen …

Die Frau von Sheawater IslandMagali Robathan: Die Frau von Shearwater Island
Alice liebt ihre Insel. Sie genießt es, wenn die Gischt Shearwater Island zu überfluten droht. Die wenigen Inselbewohner sind eine eingeschworene Gemeinschaft und wissen alles voneinander. Als der Schriftsteller Patrick auf die Insel zieht, bringt er Alices Leben vollkommen durcheinander. Doch sie vertraut ihm und teilt ihr altes Farmhaus mit ihm – und ihre Geheimnisse. Dann begeht Patrick einen Verrat, der so ungeheuerlich ist, dass er Alice zwingt, ihr Leben ganz neu anzupacken.

Die WinterprinzessinKai Meyer: Die Winterprinzessin
Gedungene Mörder mit Vogelköpfen und eine schöne indische Prinzessin – mit nichts dergleichen haben die Brüder Grimm gerechnet, als sie den badischen Hof erreichen. Statt einer geruhsamen Anstellung als Lehrer erwartet die beiden eine finstere Verschwörung. Wer ist das geheimnisvolle Kind, dem ein Lord und ein blutrünstiger Kult nachjagen? Die Wahrheit ist phantastischer und gefährlicher, als die Brüder ahnen.

Und ich habe auch wieder etwas bei vorablesen gewonnen:

Fair CatchLiora Blake: Fair Catch
Denvers Wide Receiver Cooper Lowry hat eine grandiose Karriere hinter sich. Dafür hat er schwer gearbeitet und sich keine Ablenkung gegönnt. Aber so langsam merkt Cooper, dass sein Körper die Schläge auf dem Football Feld nicht mehr so leicht wegsteckt. Nach einem besonders harten Match hilft nur noch der Gang in die Apotheke, wo ihm eine faszinierende, wunderschöne und leicht chaotische junge Frau hilft, das unterste Regalbrett zu erreichen. Cooper ist sich sicher, dass er diese Frau unbedingt wiedersehen muss. Und als sein Arzt ihm dann noch ein paar Tage Auszeit verschreibt, weiß Cooper, wo er hin will …

Whitney Reed steht kurz davor ihre Apfelplantage zu verlieren, die sie vor drei Jahren in Hotchkiss, Colorado, gekauft hat. Damals suchte sie nur einen Ort zum Unterkommen, fand stattdessen ein Zuhause. Nun könnte jederzeit der Gerichtsvollzieher an ihre Tür klopfen. Stattdessen tut das allerdings ein leicht mürrischer, aber wahnsinnig gutaussehender Football Spieler. Und vielleicht ist er genau das, was Whitney braucht, um Wurzeln zu schlagen …

Außerdem wurde mir von dem Verlag Bastei Lübbe ein Buch zur Verfügung gestellt:

HerzmuschelnElaine Winter: Herzmuscheln
„Und jetzt suchen wir einen schönen Namen für dein Guesthouse. Wie wäre es mit etwas, das mit dem Meer zu tun hat. Mermaid Cottage?“, schlug Joanna vor. Wie elektrisiert richtete Kyla sich im Sand auf und sah über das golden leuchtende Meer. „Mermaid Cottage“, sagte sie leise vor sich hin. „Mermaid Cottage.“ Kyla will nach einer herben Enttäuschung von vorne anfangen und verwirklicht ihren Lebenstraum: Sie kauft ein Cottage an der irischen Küste, um daraus ein hübsches Guesthouse zu machen. Noch während der Renovierung taucht der erste Gast auf, der äußerst eigenbrötlerisch ist: Ryan will vormittags absolut nicht gestört werden und nachmittags verschwindet er Hals über Kopf. Die beiden geraten wegen des Renovierungschaos ständig aneinander. Doch eines Tages bittet er Kyla um einen Gefallen: Sie soll vor seiner im Sterben liegenden Großmutter seine Verlobte spielen. Und so bekommt Kyla die Chance, hinter Ryans Fassade zu blicken …

Außerdem habe ich von der Autorin Anna-Sophie Caspar den dritten Teil ihrer Verzaubert-Reihe bekommen:

Verzaubert - Gefürchtete FeindeAnna-Sophie Caspar: Verzaubert – Gefürchtete Feinde
Effie muss noch lernen ihre Kräfte als Elementar zu kontrollieren und der Druck, unter dem sie dabei steht, ist gewaltig. Schließlich ist sie die Trägerin des mächtigsten Seelentiers, das es je gegeben hat. Jeden Tag trainiert sie hart, um sich ihrem gefürchteten Feind Nathaniel endlich entgegenstellen zu können. Aber das ist noch nicht ihr größtes Problem. Auch Edens Tierseele wird immer stärker und plötzlich erfährt Effie von Geheimnissen, die sie an seiner Liebe zu ihr zweifeln lassen. Doch ihr bleibt kaum Zeit seinen Gefühlen auf den Grund zu gehen, denn Nathaniel setzt alles daran, Effie und ihre Freunde zu vernichten, und entfacht einen Kampf auf Leben und Tod.

Weiterlesen

Neu im Buchregal: 2. Quartal 2017

Neu im Buchregal

Auf vorablesen habe ich ein Buch gewonnen:

Der weiteste WegBruno Blum: Der weiteste Weg
Bruno Blum ist ein Weltenbummler. Tief verwurzelt in seiner schweizerischen Heimat, zieht es ihn doch immer wieder hinaus in die Welt. Abenteuer will er dabei erleben, das Gefühl des Unterwegsseins genießen, auftanken. Zweimal hat er bereits mit dem Motorrad die Welt bereist – allein. Diesmal macht er irgendwie alles anders. Nimmt zwei Räder mehr mit, und vor allem: seine Freundin!

 

Über Rezi-Suche bin ich dann noch in Kontakt mit einer Autorin gekommen:

Mein Sommer als UnsichtbarerKim Eisenheide: Mein Sommer als Unsichtbarer
Als Jakobs Beziehung zerbricht, ist er am Boden zerstört. War zu wenig Sex das Problem, oder zu viel? Und was soll er jetzt mit seiner neuen Freiheit anfangen – ganz ohne Liebe? Doch Jakob bleibt nicht viel Zeit zu trauern. denn ein Unfall stellt sein Leben noch weiter auf den Kopf: Bei einem Zwischenfall in einem Forschungsreaktor wird er unsichtbar. Und plötzlich steht ihm die ganze Welt offen. Jakob nutzt die Gelegenheit zu einer Reise in die Vergangenheit, zu verpassten Chancen und alten Sehnsüchten. Und gleichzeitig begibt er sich auf eine Reise zu sich selbst…

Und dann gab es auch Autoren, die sich bei mir persönlich gemeldet haben:

Das Schwert der Todlosen KöniginDane Rahlmeyer: Das Schwert der Todlosen Königin
Die Ausgrabung beim Tempel der Zeit nähert sich ihrem Ende – doch dann wird Kriss‘ Freund und Mentor Alrik von Unbekannten verschleppt. Kriss und Lian setzen den Entführern augenblicklich nach …
… und eine neue, abenteuerliche Reise voller Zweifel und tödlicher Gefahren beginnt.
Gemeinsam mit alten Freunden stellen sich Kriss und Lian ælonischen Fallen und heimtückischen Rätseln, kämpfen gegen die legendären Windgeister und werden vom Gott einer untergegangenen Kultur gejagt. Ihr Weg führt sie quer durch die Welt in die sagenumwobenen Nebelreiche – ein Land des Zwielichts, in dem unzählige Abenteurer vor ihnen den Tod gefunden haben.
In all der Zeit muss Kriss darum bangen, Alrik niemals wiederzusehen. Gleichzeitig steht ihre Beziehung zu Lian auf Messers Schneide. Die Dinge haben sich zwischen ihnen verändert und das macht Kriss Angst. Wenn sie Alrik und Lian verliert, verliert sie alles.
Um die Suche nach ihrem Mentor zu überleben, muss sie all ihr Können aufbringen. Dabei kommt sie einem Geheimnis auf die Schliche, das seit Jahrhunderten im Verborgenen geruht hat.
Und wenn es offenbart wird, gerät die ganze Welt in Gefahr …

Pilgrim 1 - RebellionJoshua Tree: Pilgrim 1 – Rebellion
Aus den Wellen eines endlosen Ozeans erhebt sich der Berg Pilgrim. Unter der Herrschaft ihres unsterblichen Anführers, dem Hüter der Seelen, vollbringen seine Bewohner wahre Wunder mit ihrer mystischen Magie, dem Hatori. Quelle ihrer scheinbar grenzenlosen Macht ist die Weltenblume, ein uraltes, mysteriöses Wesen, das tief im Herzen des Berges schlummert. Doch für ihre Magie fordert sie einen Preis: Den Wahnsinn. Magnus, Prinz von Pilgrim und seine Freundin Tzunai müssen bald herausfinden, dass sich hinter den scheinbar grenzenlosen Wundern ihrer Heimat weitaus mehr verbirgt als sie ahnen. Ist der einsame Berg tatsächlich so einsam, wie sie seit ihrer Kindheit gelernt haben? Warum darf kein Pilgrim älter als 40 Sommer werden? Wohin verschwinden ihre Nachbarn? Welches Geheimnis steckt hinter der Weltenblume? Als Magnus und Tzunai ihre gemeinsame Suche nach Antworten beginnen, ahnen sie noch nicht, dass sie Pilgrim für immer verändern werden, denn die Rebellion hat gerade erst begonnen. Ihr Ausgang ist ungewiss, die Konsequenzen verheerend und während ein magischer Krieg entflammt, richten sich die Blicke finsterer Mächte auf den einsamen Berg, die seit Jahrtausenden auf diesen Moment gewartet haben.

Der btb Verlag hat mir außerdem ein Buch zur Verfügung gestellt:

Quarter Life PoetrySamantha Jayne: Quarter Life Poetry
Samantha Jayne weiß, dass das Leben nach der Uni alles andere als glamourös ist. Während alle anderen Kinder kriegen, den Traumjob ergattern und den Studienkredit abbezahlen, spricht ihre Poetry mit kongenialen Illustrationen für alle, die verstanden haben, dass das hier nicht „die besten Jahre deines Lebens“ sind. Quarter Life Poetry zeigt die Struggles einer Generation zwischen Dating-Apps, ziemlich mittelmäßigem Sex und schlecht bezahlten Jobs. Einer Generation, die so witzig, cool und selbstironisch an sich zweifelt, wie es noch keine vor ihr getan hat.

Weiterlesen

Neu im Buchregal: 1. Quartal 2017

Neu im Buchregal

Ich habe vom Autoren Michael Karner sein neues Buch zur Verfügung gestellt bekommen. Es erscheint am 1. Mai 2017. Hier könnt ihr es als eBook oder Taschenbuch bestellen.

Der Monsterjäger und die Prinzessin der DämmerungDer Monsterjäger und die Prinzessin der Dämmerung – Michael Karner
Praya ist die Prinzessin des Juwels der Wüste, doch etwas ist besonders an ihr. Um ihre ewige Jugend zu bewahren, wurde sie in einen Tiefschlaf versetzt. Als der junge, ehrgeizige Monsterjäger Ducarte und ein friedfertiger Kung-Fu-Mönch mit dubioser Vergangenheit zu ihrer Rettung auftauchen, verfolgt jeder seine eigenen geheimen Pläne. Doch jemand will der Prinzessin das Leben rauben.
Das ungleiche Trio muss sich zusammenschließen, um eine Flucht über drei Kontinente anzutreten. Von der sengenden Wüste, zu frostbefallenen Wäldern, gelangen sie auf die Spur ihrer Verfolger. Doch je mehr sie die Verschwörung aufdecken, desto eher gerät ihre Heimat in Gefahr. Als ein vermeintlicher Verbündeter die Helden unerwartet in die Arme des übermächtigen Feindes treibt, ist der einzige Ausweg, sich ihm zu stellen. Denn Praya erinnert sich langsam an ihre magischen Kräfte. Ihre Familie hielt sie noch aus einem anderen Grund gefangen…
Ein Epic-Fantasy-Abenteuer aus Schwert & Magie, Schießpulver & Kung-Fu.


Manga

Dieses Jahr ging damit los, dass ich mir mal wieder einmal Mangas gekauft habe. Das habe ich schon seit Jahren nicht mehr gemacht. Wieso ich jetzt wieder damit angefangen habe, weiß ich gar nicht so genau.

Love whispers in the rusted NightLove Whispers in the Rusted Night – Ogeretsu Tanaka
„Er hat mich heute wieder geschlagen. Kan-chan, mein Lover. Aber es macht mir nicht mehr viel aus. Irgendwie scheint unsere Liebe durch unsere Körperflüssigkeiten Rost angesetzt zu haben.
Und dann stehst plötzlich du vor mir. Mayama, mein Klassenkollege aus der Mittelstufe. Da steigt in mir sofort die Sorge hoch. Immerhin bin ich voller Narben und blauer Flecken. Und du bist immer noch derselbe wie damals.
Eines schönen Regentages fegte mich ein Kuss von dir völlig weg…“

The right way to write LoveThe right way to write Love – Ogeretsu Tanaka
In der Oberstufenzeit war ich der düstere Nerd mit Brille und ein Aussenseiter. Damals hatte ich niemals Ruhe vor dem berüchtigten Tunichtgut Natsuo, der mich schikanierte und herumkommandierte. Jahre später treffe ich ihn nun wieder und er gesteht mir seine Liebe. Das ist meine Chance! Ich werde mich auf eine Beziehung einlassen, bis er mir total verfällt, und ihn dann eiskalt abservieren!
Liebe, die mir Wunden übersät ist, wird mit Tränen gewaschen…

Roman

Dann habe ich aber auch noch wieder ein Rezensionsexemplar über Rezi-Suche zur Verfügung gestellt bekommen.

Ein dunkler FunkeEin dunkler Funke – Sarah Marie Keller
Fünfhundert Jahre sind vergangen, seit der grausamste Krieg aller Zeiten die Welt in Chaos und Tod gestürzt gestürzt hat – ein Krieg, ausgefochten mit schrecklichen, magischen Waffen.
Der Weltenbrand.
Nur dem Erlöser Dalan war es zu verdanken, dass die Völker der Menschen, Elfen und Orks der völlig Vernichtung entgingen.
Doch heute ist Dalan nur eine Erinnerung – genau wie seine Letzte Prophezeiung, die besagt, dass einst ein zweiter Weltenbrand wie ein schwarzes Feuer über die freien Königreiche hinwegfegen wird.
Und diese Zeit ist entsetzlich nahe.
Drei junge Freunde ahnen noch nicht, dass sie eine wichtige Rolle in dem kommenden, dunklen Zeitalter spielen werden:
Garian ist ein Menschenjunge, der davon träumt, ein Paladin der königlichen Sturmklingen zu werden. Er ist bereit, alles für dieses Ziel zu geben, aber er weiß noch nicht, welche Opfer er dafür bringen muss.
Taya, seine Adoptivschwester aus dem Volk der Elfen, träumt dagegen von Abenteuern in fernen Ländern – doch in ihr erwacht eine dunkle Kraft, die sie zutiefst fürchtet. Und das zu Recht.
Und dann ist da noch ihr gemeinsamer Freund Uruk, ein junger Ork – kein wilder Krieger, wie viele andere seines Volkes, sondern ein angehender Gelehrter, ein Bücherwurm. Uruk glaubt fest an den Erlöser Dalan. Und schneller als ihnen lieb ist, müssen er und seine Freunde lernen, dass sich Dalans Letzte Prophezeiung sehr bald bewahrheiten wird.
Als die drei während eines Abenteuers in den Wäldern dem jungen Magier namens Noa begegnen, gibt es kein Zurück mehr für sie – oder ihr Königreich.
Ein dunkler Funke wurde entzündet. Und ein neuer Weltenbrand entfacht…

Hinter den Augen der WeltHinter den Augen der Welt – Tess Schirmer
Das Leben der jungen Mary Grosvenor im England des 17. Jahrhunderts besteht aus Reiten, eleganten Ballkleidern und dem Streben nach gesellschaftlicher Anerkennung. Kein Wunder, dass Fynn, der schweigsame und geheimnisvolle Stallbursche auf Eaton Hall, ihre Welt auf den Kopf stellt.
Als sich bald herausstellt, dass es sich bei dem zupackenden jungen Mann um eine Frau handelt, ist Mary zunächst entsetzt und erkennt schnell, dass Fynn ihr eben deshalb die Sinne zu vernebeln vermag.
Diese unmögliche Liason beäugen jedoch viele mit Skepsis und Missgunst: die Tochter des intriganten Earls of Marlborough, Elizabeth; Marys Zofe Camillia, die eigene dunkle Geheimnisse hegt, und nicht zuletzt Marys Vater sowie ihr Halbbruder Richard, die Mary den Familieninteressen unterwerfen wollen – bei einem Hexenprozess zeigt sich schließlich das wahre Gesicht aller Beteiligten.

Weiterlesen

Neu im Buchregal: 4. Quartal 2016

Neu im Buchregal

Über Rezi-Suche habe ich in diesem Quartal wieder einige Bücher bekommen.

A Dragon's LoveA Dragon’s Love – Solvig Schneeberg
Raven ist eine normale Studentin; eigentlich. Sie war schon immer anders – schneller, stärker, nie krank. Aber warum sollte sie weiter darüber nachdenken? Nach einer folgenschweren Partynacht bringt ein Fremder sie zur Academy, wo sie lernt, dass anders sein, in diesem Umfeld ganz normal ist. Besonders wenn man selber zu einer Spezies gehört, die ins Reich der Fantasie gehört. Engel, Feen, Hexen, Vampire … Sie alle werden von Wächtern überwacht, im Sanctuary geschützt und in der Akademie ausgebildet. Jetzt muss nur noch Raven ihren Platz in dieser Welt finden.

A Dragon's SoulA Dragon’s Soul – Solvig Schneeberg
Mit der Flucht in die Wildnis versucht Zane nicht nur das Leben seiner Schwester zu retten.
In der Abgeschiedenheit des alten Familienstammsitzes will er lernen, seine Drachengestalt zu beherrschen, um den zu töten, dessen Blut in seinen Adern fließt.
Nichts und niemand wird sich zwischen ihn und seine Rache drängen, auch nicht die Assassinen vom Rat der Wächter.
Nur hat er nicht mit ihr gerechnet. Sky ist eine der Assassinen. Und sie hat noch jeden Auftrag erfüllt.

Der Schatz der Gläsernen WächterDer Schatz der gläsernen Wächter – Dane Rahlmeyer
Das Zeitalter des Ælon ist vorbei. Doch einige der Wunder und Schrecken, die es hervorgebracht hat, existieren noch immer – versteckt in uralten Tempeln und versunkenen Palästen.

Die junge Archäologin Kriss erhält von der wohlhabenden Baronin Gellos den Auftrag, die sagenumwobene Insel Dalahan zu finden. Viele sind auf der Suche nach der Insel verschollen – so auch Kriss‘ Mutter, ebenfalls Archäologin. Begleitet von dem früheren Straßenjungen Lian macht sich Kriss auf die gefahrvolle Suche. Dabei ist ihr der abtrünnige General Ruhndor dicht auf den Fersen – und er wird vor nichts Halt machen, um Dalahan zu finden.

LöwenherzLöwenherz-Die Suche nach Wahrheit – Stefanie Ehrlich
Leo genießt den Sommer nach dem Schulabschluss mit ihren Freunden. Sie hat noch keine Ahnung, was sie aus ihrem Leben machen möchte und das ist auch gut so. Viel wichtiger ist, dass sie ihrem besten Freund Vince näher kommt, in den sie schon seit langer Zeit verliebt ist.

Doch an Leos neunzehnten Geburtstag ändert sich plötzlich alles. Sie erfährt, dass ihr bisheriges Leben eine einzige Lüge war und sie alle Menschen verloren hat, die ihr etwas bedeuten. Von einem auf den anderen Tag muss sie sich in einer vollkommen neuen Welt zurechtfinden, in der sie eine ganz besondere Rolle einnehmen soll. Als wenn das noch nicht genug wäre, schlägt ihr Herz für zwei junge Männer, während ihr Vater seine ganz eigenen Pläne für ihre Zukunft schmiedet…

Verzaubert - Gefährliche FreundeVerzaubert-Gefährliche Freunde – Anna-Sophie Caspar
Effie fällt es schwer, sich an ihr neues Leben zu gewöhnen. Schließlich verliebt man sich nicht jeden Tag Hals über Kopf in einen Elementar – einen Menschen, der auf magische Weise mit seinem Seelentier verbunden ist. Doch das ist nicht das größte Geheimnis, das Effie vor ihrer Familie verbergen muss. Auch sie steht kurz vor ihrer Verwandlung und schafft sich damit mächtige Feinde, die alles daransetzen, um diese einzigartige Seelenverbindung zu verhindern. Bald schon wissen Effie und Eden nicht mehr, wer ihre wahren Verbündeten sind…

Stand InStand-In – Nike Mangold
Joleen wird auf der Straße angesprochen. Eine Dame sucht Doppelgänger für reiche Kunden. Um ihrem tristen Zuhause und der alkoholkranken Mutter zu entfliehen, unterschreibt Joleen einen Arbeitsvertrag.

Zu ihrem ersten Einsatz wird sie mit dem Hubschrauber geflogen. Auf Sylt soll sie für Patrizia von Hoop, die wilde Tochter einer vornehmen Familie, ein Sommerfest besuchen.
Joleen wird mit Designerkleidung ausstaffiert und landet in einer glitzernden Welt. Am nächsten Tag lernt sie das Mädchen kennen, in dessen Rolle sie geschlüpft ist. Patrizia hat noch größere Pläne für ihre Doppelgängerin, und Joleen kann das Geld dringend brauchen. Die Schwierigkeiten beginnen, als Joleen erkennen muss, warum Patrizia als das schwarze Schaf der Familie gilt.
Doch längst scheint ihr altes Leben weit weg zu sein. Sie hat sich in Patrizias Verlobten verliebt. Wie könnte sie jetzt noch gehen?

Labskaus ist LiebeLabskaus ist Liebe oder Omas Briefe aus dem Jenseits – Lieke van der Linden
Schräge Figuren, viel Liebe und jede Menge Labskaus sind in der neuen romantischen Komödie zu finden und bieten die ideale Unterhaltung in der Weihnachtszeit. Setzt den Friesentee auf und holt die Stricknadeln heraus!

Weiterlesen