Gedanken zu: Das liebe Fernweh

Es ist nicht mehr lange hin, bis ich wieder Prüfungen habe. Dann ist schon wieder ein Semester rum und der Sommer steht auch wieder vor der Tür. Und ich sitze hier und bleibe es auch. Wie gern ich doch eine Reise machen würde. Ich war so lange nicht mehr im Urlaub. 2010 war ich das letzte Mal weg – in London. Europa verlassen habe ich nie, was ich schade finde.

Vor kurzem habe ich meinen Reisepass abgeholt. Ich sage jetzt praktisch jedem: „Ich darf offiziell das Land verlassen.“ Ob man es nun hören will oder nicht. Zeit, um das Land tatsächlich zu verlassen, hätte ich sogar. Leider scheitert es am Geld. Davon habe ich nämlich keins. Und das, was ich vielleicht doch habe, wird in eine Reise nach China investiert. Da will ich schließlich noch zum Studieren hin.

Momentan fühle ich mich etwas wie in einem Käfig. Ich möchte raus, allerdings weiß ich nicht, wo der Schlüssel ist. Im Verlieren von Schlüsseln war ich schließlich schon immer Weltmeister.

—————

Jetzt seid ihr dran:

  • Wann war euer letzter Urlaub und wo wart ihr?
  • Habt ihr zwischendurch auch mal fernweh?

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.